Unterkünfte für Pilger

Privatunterkünfte

Familie Kirwald, Zentrum 1,7 km, Südstadt; 2 Betten; Abendessen, Abholung und Frühstück möglich; Spende für Freundeskreis der Jakobuspilger, Alderichstr. 22, 33098 Paderborn, Tel.: 05251 72416

Petra und Christopher Fries, Zentrum 2 km; Südstadt; 3 Betten; E-Mail: petra@samtfeld.de

Familie Freitag-v. Groote, Zentrum 1,7 km, Südstadt; 1 Doppelbett; Abendessen, Abholung und Frühstück möglich; Spende für Freundeskreis der Jakobuspilger, Tel.: 05251 2 64 50

Familie Ringleb, kleines „Pilgerstübchen“ mit zwei Schlafplätzen, Nordstadt, Stadtheide 2,1 km vom Zentrum, Bushaltestelle und Pizzeria 100 m entfernt, Frühstück möglich. Tel: 05251-180 8081

Mittendrin: Janine Finkbeiner und Philipp Neerforth, Marienplatz 1, ninifinkbeiner@web.de, Tel.: 0151 / 43 24 99 76


Klöster

Gästehaus Franz Pfanner, Missionshaus Neuenbeken, Missionsschwestern vom Kostbaren Blut
Pilgerzimmer soweit Kapazität vorhanden, Ü+F 15,-€.
Auf Wunsch längerer Aufenthalt möglich; Teilnahme am Gebet + Messfeier, auch Gesprächsangebote. Unbedingt vorher anfragen!
Alte Amtstr. 64, 33100 Paderborn-Neuenbeken, Tel.: 05252 9650-0
E-Mail: pforte@missionshausneuenbeken.de Webseite: www.missionshausneuenbeken.de
Tipp: vom Weg aus Höxter, Bad Driburg kommend kurz hinter Schwaney auf Neuenbeken zu gehen (der Straße “Auf dem Heng” folgen); 6 km vom Weg ab, von dort aus kann man Richtung Paderborn weiter (8 km); Busse Padersprinter Linie 8 + 431

Exerzitien- und Bildungshaus „Haus Maria Immaculata“, Schwestern der Christliche Liebe
Stadtzentrum 300 Meter, direkt am Pilgerweg Richtung Dalheim (Sauerland).
7 Pilgerzimmer; Übernachtungen und Frühstück (Buffet) 25,-€.
Auf Wunsch mit Abendessen (Abendessen + Ü + F 32,-€). Ankunft bis 18 Uhr. Der auf der Homepage aufgeführte Zuschlag für Gäste, die nur eine Nacht bleiben, entfällt für Pilger mit aktuellem Pilgerausweis.
Mallinckrodtstr. 5, 33098 Paderborn, Tel.: 05251 / 697-154 Webseite: www.sccp.de

Jugendhaus Salesianum
vom Zentrum 150 Meter, Gruppen nach Anmeldung willkommen,
Ansprechpartner Pater Bernd
Busdorfwall 28, 33098 Paderborn, Tel.: 05251 1877 0, Webseite: www.jugendhaus-salesianum.de

Mutterhaus der Vincentinerinnen
Zurzeit keine Pilgerzimmer

Michaelskloster
Zurzeit keine Pilgerzimmer

Franziskanerkloster
Zurzeit keine Pilgerzimmer

Mutterhaus der Franziskanerinnen
liegt am Weg Richtung Soest/Dortmund (Hellweg), ca. 15 km von Paderborn

Paderborner Str. 7, 33154 Salzkotten, Tel.: 05258 9885

Jugendherberge

DJH Jugendherberge Paderborn, sog. “Heiersburg”
119 Betten, Pilger-Ausweis wird akzeptiert, 500 Meter vom Dom, am „Maspernplatz“
Übernachtung mit Frühstück ab 28,10 Euro im Mehrbettzimmer. Einzel- und Zweibettzimmer stehen ebenfalls zur Verfügung. Mittag-/Abendessen und Lunchpaket auf Anfrage möglich.
DJH Paderborn, Meinwerkstr. 16, 33098 Paderborn, Tel.: 05251 22055
E-Mail: jh-paderborn@djh-wl.de, Webseite: www.jugendherberge.de/jugendherbergen/paderborn-376

Hotels

Übersicht zu Paderborner Hotels und Pensionen auf der Homepage der Tourist-Info: www.paderborn.de/Hotels

In und um Paderborn gibt es ebenfalls eine Reihe von Zimmerangeboten unter Airbnb.


Hotel in Via
Gäste- und Tagungshaus, 300 Meter vom Dom, als besonders fahrradfreundliches Hotel ausgezeichnet
Pilger-Arrangement: etwa 70/110€ incl. Paderborner Pilgerbier zur Begrüßung, Frühstück + Lunchpaket für den Weg, Pilgerstempel
Giersmauer 35, 33098 Paderborn, Tel.: 05251 29080,
Webseite: www.invia-hotel.de

Hotel Kaup
Als kleines, familiäres Hotel begrüßen wir alle Pilger mit einem kühlen Pilgerbier und einem Pilgerstempel auf unserer Terrasse. Mit einem kostenlosen Leihfahrrad können Sie gerne die Stadt erkunden. EZ 65 €, DZ 79 €, Dreibett 109 € inkl. Frühstück und Pilgerpaket
Hotel Kaup garni, Aldegreverstr. 29, 33102 Paderborn, Tel. 05251 3 66 33, info@hotel-kaup.de, www.hotel-kaup.de, www.boarding-room.de

Back to Top